Gütersloher bringen Bewegung in die Pflege

 

Anlässlich des Tages der Pflege veranstaltete der Arbeitskreis „Freie Wohlfahrtspflege“ in Gütersloh einen inklusiven Sponsorenlauf für Mitarbeiter, Auszubildende, Bewohner und Klienten.

Dabei konnte jeder mitmachen: Jogger, Walker, Rollator- und Rollifahrer. Kleiner Einsatz, große Wirkung: Für jede Runde, die die 300 Teilnehmer absolvierten, spendeten unsere Sponsoren 1 Euro.

Mit dem Erlös in Höhe vom 3365€ wird ein zertifiziertes Projekt der Welthungerhilfe unterstützt, das sich für Menschen in Ostafrika einsetzt.

Weitere Fotos finden Sie auf Facebook.