ASJ-Bundesjugendwettbewerb
ASJ-Bundesjugendwettbewerb

Schulsanitätsdienst Hilfe in Klassenzimmer und in der Pause

Notfälle, Verletzungen und plötzliche Erkrankungen – diese Themen beschäftigen uns nicht nur in der Freizeit, sondern auch in der Schule.

Wir alle wissen, dass die ersten Minuten nach einem Notfall von elementarer Wichtigkeit für den Erfolg einer Hilfeleistung sind. Schnelle und zielgerichtete Erste-Hilfe-Maßnahmen überbrücken die Zeit bis zum Eintreffen von Rettungsdienst und Arzt und verringern das Ausmaß der Folgen von Unfällen und Erkrankungen. Schulsanitäter*innen leisten einen großen Beitrag zur Gesunderhaltung der Schüler*innen und aller Beschäftigten einer Schule.

Freiraum und Sicherheit

Lehrer*innen haben die schwierige Aufgabe, sich in jeder Hinsicht um die Schüler zu kümmern und ein behütetes, möglichst unfallfreies Umfeld zu schaffen. Kinder lückenlos zu betreuen und abzusichern ist unmöglich und auch gar nicht unbedingt wünschenswert. Kinder brauchen Freiraum – im Unterricht, in Pausen, bei Klassenfahrten und auf dem Schulweg. Trotz aller Vorsorge und schulischen Maßnahmen, die das Unfallgeschehen gering halten sollen, kommt es immer wieder zu Notfällen. Hier können Schulsanitätsdienste eine wichtige Aufgabe leisten

Erste Hilfe und Teamarbeit

Der Grundgedanke des Schulsanitätsdienstes ist nicht nur, Schülerinnen und Schülern durch die Ausbildung zu Schulsanitätern die Möglichkeit zu geben, im Notfall durch Erste-Hilfe-Maßnahmen die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu überbrücken. Schulsanitäter*innen lernen vielmehr auch, im Team zu arbeiten und sich eigenverantwortlich zu organisieren. Insofern trägt der Schulsanitätsdienst auch zur Sozialisierung von Kindern und Jugendlichen bei.

Schulsanitätsdienste aufbauen

Gerne unterstützen wir Schulen beim Aufbau eines eigenen Schulsanitätsdienstes. Unsere Sanitäter*innen sorgen für eine gute Erste-Hilfe-Ausbildung der Kinder und üben gemeinsam mit ihnen, typische Situationen zu meistern. Wir helfen Ihnen auch bei der Ausstattung Ihrer Schulsanitäter*innen und bieten regelmäßige Angebote für die Kinder und Jugendlichen an.

Ansprechpartner*in

Stefan Klaßes Leiter Ausbildung

Geschäftsstelle Bielefeld
Schillerstr. 44
33609 Bielefeld

0521 / 800 686-61
0521 / 800 686-69
stefan.klasses(at)asb-owl.de