Test vor/nach Auslandsaufenthalt

Fall 1:
Sie planen eine Reise ins Ausland und benötigen für die Einreise einen Corona-​Test. 
In diesem Fall müssen Sie Ihren wöchentlichen Bürgertest (kostenloser Schnelltest) darauf verwenden oder den Betrag von 35 Euro (Schnelltest) bzw. 50 Euro (PCR-Test) selbst tragen.

Bitte informieren Sie sich vorab selbst darüber, welcher Test für Ihren Zweck notwendig ist.

Bringen Sie bitte folgende Ausweise/Unterlagen mit:

  • Gesundheitskarte
  • Personalausweis
  • EC- oder Kreditkarte

Sollten Sie Ihre Reisepass- oder Ausweisnummer im Testergebnis benötigen, dann laden Sie hier das entsprechende Formular (PDF) herunter, füllen dieses vollständig aus und bringen es ausgedruckt zu Ihrem Testtermin mit.


Fall 2:
Sie kommen aus einem Virusvariantengebiet zurück.  
Sie können sich frühestens am fünften Tag nach der Einreise testen lassen, um Ihre Quarantäne zu verkürzen. In diesem Fall müssen Sie Ihren wöchentlichen Bürgertest (kostenloser Schnelltest) darauf verwenden oder den Betrag von 35 Euro (Schnelltest) bzw. 50 Euro (PCR-Test) selbst tragen.

Bringen Sie bitte folgende Ausweise/Unterlagen mit:

  • Gesundheitskarte
  • Personalausweis
  • EC- oder Kreditkarte


Fall 3:
Sie kommen aus einem Risikogebiet zurück.

Sie müssen sich 48 Stunden vor oder unmittelbar nach (binnen 24 Stunden) der Einreise testen lassen. Die Kosten von 35 Euro (Schnelltest) bzw. 50 Euro (PCR-Test) müssen Sie selbst tragen oder Ihren wöchentlichen Bürgertest (kostenloser Schnelltest) darauf verwenden.

Bringen Sie bitte folgende Ausweise/Unterlagen mit:

  • Gesundheitskarte
  • Personalausweis
  • EC- oder Kreditkarte